Viele werden es bereits geahnt bzw. befürchtet haben, aber bedingt durch die aktuelle Corona-Lage kann es nicht verantwortet werden, unsere Kirmes in gewohnter Weise durchzuführen. Der Schutz unserer Kirmesgäste, aber auch der Helferinnen und Helfer, kann nicht gewährleistet werden.

Daher hat sich unser Musikverein als Veranstalter der Kirmes, in enger Absprache mit der Ortsgemeinde, dazu entschlossen, die Kirmes in diesem Jahr ruhen zu lassen. Lediglich am Kirmessamstag wird der Kirmesbaum um 17.00 h als sichtbares Zeichen unserer Kirmes, unter den Klängen des Musikvereins gestellt. Hierbei bitte ich die derzeit geltenden CORONA Abstands- und Schutzregeln einzuhalten.

Trotzdem oder gerade deswegen, sollten wir alle ein Zeichen setzen und am Kirmes-Wochenende die Straßen mit unseren Flaggen schmücken. Ich bitte daher alle, über Kirmes „Flagge“ zu zeigen.

Freuen wir uns auf die nächste Kirmes, die dann umso schöner gefeiert werden sollte.

Ich bitte um Verständnis und bleibt alle gesund.

Arno Morschhäuser
Ortsbürgermeister


2020 - Ortsgemeinde Norath

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.